Rebecca

Felix Thijssen
Kriminalroman
kt., 352 Seiten
EUR 9.95
ISBN 978-3-89425-552-7
Erscheinungsdatum: 05/2006

Max Winter kommt einfach nicht zur Ruhe

Die sechzehnjährige Rebecca entkommt nur knapp einer Vergewaltigung. Schnell wird ihr Retter Dennis zum Freund der Familie. Dann kommt Rebeccas Vater unter mysteriösen Umständen ums Leben und Dennis verhält sich immer seltsamer. Kurz entschlossen wendet sich das junge Mädchen an Max Winter. Schon bald muss der Privatdetektiv feststellen, dass nicht nur Dennis, sondern auch Rebeccas Stiefmutter einiges zu verbergen hat – und bezahlt dafür beinahe mit dem Leben.

»Woher nimmt Felix Thijssen nur seine Ideen? Der niederländische Krimiautor wird immer besser, sorgt in jedem Buch für noch mehr Spannung und Nervenkitzel. Wer ihn nicht kennt, sollte ihn möglichst schnell kennenlernen. Spannende Stunden sind garantiert.« Emsdettener Volkszeitung

»Meisterhaft!« Heidelberg aktuell

»Ein spannender, routiniert geschriebener Krimi aus den Niederlanden, mit sensibel gezeichneten, glaubwürdigen Charakteren und einer dichten Atmosphäre.« ekz-Informationsdienst


© 2012 Grafit Verlag GmbH