Quercher und der Totengraben

Martin Calsow
Kriminalroman
kt., ca. 352 Seiten
EUR 13.00, E-Book EUR 9.99
ISBN 978-3-89425-758-3
Erscheinungsdatum: 10/2020

Eine neu entdeckte Substanz könnte Hunderttausenden das Leben retten. Doch in den falschen Händen tötet sie Millionen …

Max Quercher soll diskret den Suizid eines international anerkannten Neurobiologen untersuchen. Seine Nachforschungen ergeben, dass der Wissenschaftler nicht nur erhebliche Schulden bei einem ominösen Start-up hatte, sondern auch kurz davorstand, die Wirksamkeit eines natürlichen Substrats gegen Alzheimer nachzuweisen. Die neu entdeckte Substanz birgt allerdings unkalkulierbare Risiken, sobald sie in den Wasserkreislauf gelangt. Das versuchen sich Unbekannte zunutze zu machen – für einen Anschlag auf die Wasserversorgung der Millionenmetropole München.

Ein Roman über die Verwundbarkeit unserer hoch entwickelten Gesellschaft!


© 2012 Grafit in der
Emons Verlag GmbH