Mord an der Förde

H. Dieter Neumann
Kriminalroman
kt., 220 Seiten
EUR 11.00, E-Book EUR 9.99
ISBN 978-3-89425-462-9
Erscheinungsdatum: 07/2015

Urlaubsstimmung an der Ostsee – doch der Tod macht keine Ferien

Ein Mord durchkreuzt die Urlaubspläne von Kommissarin Helene Christ: Die Leiche der vierzehnjährigen Clarissa wurde im Wald nahe der Ostseesteilküste gefunden. Das Mädchen war in der Mordnacht mit einem der Betreuer ihres Ferienlagers verabredet. Seitdem fehlt von Alim Tayfur jede Spur – seine DNA wurde aber an der Toten gefunden. Damit steht für Christs Kollegen Edgar Schimmel der Mörder fest.
Doch Helene zweifelt, denn auch in Clarissas Familie scheint einiges im Argen zu liegen. Bruder Patrick bezichtigt den eigenen Vater des Mordes. Und tatsächlich verhält sich Carl von Sassenheim alles andere als kooperativ. Was hat die Familie zu verbergen?

Der 2. Fall für Helene Christ!


»Genau so soll ein Kriminalroman sein. Fesselnd, hervorragend geschrieben, amüsant und unterhaltend. Klassisch gut eben. Der Nordschleswiger – Deutsche Tageszeitung in Dänemark

»Spannend bis zum Schluss. Und wir dürfen uns schon auf den dritten Fall freuen.« Michael Schulte, Westfälische Nachrichten

»Der Autor … punktet durch Ostsee-Flair und Segler-Erfahrung.« Elisabeth Mair-Gummermann, ekz – Bibliotheksservice


© 2012 Grafit Verlag GmbH