Lichterfest

Sunil Mann
Kriminalroman
kt., 315 Seiten
EUR 10.99, E-Book EUR 9.99
ISBN 978-3-89425-384-4
Erscheinungsdatum: 05/2011

Ein toter Politiker in Zürich bringt einen Inder ins Schwitzen

Vijay Kumar ist irritiert: Der Zürcher Medientycoon Blanchard beauftragt ausgerechnet ihn, seine verschwundene Putzfrau Rosie zu suchen. Und bietet dem indischstämmigen Detektiv dafür ein saftiges Honorar. Was ist so besonders an Rosie?
Chronisch in Geldnot macht sich Vijay an die Arbeit und findet heraus, dass Rosies Neffe der Junge ist, der am Vorabend von einem Schlägertrupp bewusstlos geprügelt wurde.
Als dann der rechte Politiker Graf tot aufgefunden wird, bekommt der Fall eine neue Dimension – denn auch bei Graf hat Rosie geputzt.

»Sunil Mann erzählt mit coolem Witz und in flottem Tempo.« NZZ am Sonntag

»Sunil Manns zweiter Kumar-Krimi besticht durch seine Darstellung Zürichs als Schmelztiegel der Kulturen und Ethnien. Und wer kann schon einem indischen Detektiv widerstehen?« 20 Minuten (CH)

»Mit dem Privatdetektiv Vijay hat der ebenfalls indisch-stämmige Autor Sunil Mann einen außergewöhnlichen und äußerst erfolgreichen Ermittler geschaffen.« Tagblatt der Stadt Zürich


© 2012 Grafit Verlag GmbH