Jenseits von schwarz

Lucie Flebbe
Kriminalroman
kt., ca. 320 Seiten
EUR 12.00, E-Book EUR 9.99
ISBN 978-3-89425-590-9
Erscheinungsdatum: 05/2019

Eine Suchtklinik wird zur Todesfalle
Joseph Rheinhart alias ›Zombie‹ hat der Tod seiner Schwester aus der Bahn geworfen. Als er doch mal wieder eine Schicht als Securitymann vor einer Suchtklinik schiebt, wird er überfallen und niedergeschlagen. Allerdings fragt sich: Warum? Nichts wird gestohlen, niemand sonst kommt zu Schaden.
Am nächsten Abend wird Zombie an selber Stelle von zwei bewaffneten Männern angegriffen und tötet sie in Notwehr – behauptet er jedenfalls.
Teilzeitpolizistin Edith ›Eddie‹ Beelitz glaubt dem Vater der besten Freundin ihrer kleinen Tochter Lotti, dass er keine Wahl hatte, und hilft ihm unterzutauchen. Zombie versteckt sich ausgerechnet in der Suchtklinik – und Eddie riskiert nicht nur ihren Job …

»Ein spannender und fesselnder Fall und eine vielschichtige, sympathische Protagonistin machen große Lust auf die weiteren Teile!« Cornelia Gey, https://fanti2412.blogspot.com über den ersten Teil der Jenseits-Trilogie Jenseits von Wut


© 2012 Grafit Verlag GmbH