Grappas Versuchung

Gabriella Wollenhaupt
Kriminalroman
kt., 188 Seiten
EUR 8.99, E-Book EUR 7.99
ISBN 978-3-89425-034-8
Erscheinungsdatum: 03/1993

Der erste Einsatz für die Bierstädter Reporterin Maria Grappa entwickelt sich gleich zu einer verhängnisvollen Affäre

Maria Grappa recherchiert zwei ungeklärte Todesfälle: die der Quoten-Bürgermeisterin Lisa Korn und des Gigolos Richie Mansfeld. Dabei lernt die Reporterin den zwielichtig-charmanten Edel-Kneipier Michael Muradt kennen. Macht er mit den Mördern gemeinsame Sache?

Nominiert für den ›Friedrich-Glauser-Preis‹.

»Das ist Reviermilieu in voller Miefigkeit, und es stimmt genau, und die Grappa ist mit einer solchen Identifikation und Selbstironie gezeichnet, dass man sie einfach lieb haben muss.« Westdeutsche Zeitung

»Gabriella Wollenhaupt hat einen flotten Krimi mit einer guten Portion Witz inklusive erfrischender Selbstironie Maria Grappas geschrieben.« WAZ


© 2012 Grafit Verlag GmbH