Grappa und die Seelenfänger

Gabriella Wollenhaupt
Kriminalroman
kt., 224 Seiten
EUR 8.99, E-Book EUR 8.99
ISBN 978-3-89425-385-1
Erscheinungsdatum: 05/2011

Grappa ganz fanatisch: Der Chef einer Castingshow wird erleuchtet

Bierstadt steht Kopf: Die Talentshow ›Wir suchen dich, Superstar‹ ist zu Gast und veranstaltet ein großes Casting. Polizeireporterin Maria Grappa ist allerdings wenig begeistert. Ihr neuer Chef hat ausgerechnet sie auserkoren, über die Veranstaltung zu berichten. Lieber würde sie den Machenschaften der ›Kirche der Erleuchteten‹, die vor den Toren der Redaktion ihren Werbestand aufgebaut haben, auf den Zahn fühlen. Als jedoch Pitt Brett, der unsympathische Chefjuror von WSDS, entführt wird, findet Grappa schlagartig auch die Show äußerst spannend …

»Wie die Autorin dafür sorgt, dass ihre Figur sich wandeln kann ... und sich zugleich treu bleibt - wach, helle, aufmerksam, sich nie einlullen lassend und ebenso denk- wie wortgewandt -, fasziniert immer aufs Neue und lässt Grappa-Krimis nie langweilig werden.« Nordkurier

»Dieser widerborstigen Titelheldin gönnen Leser jedes leckere Mandelhörnchen.« Stadtspiegel Recklinghausen

»Im 21. Band der Grappa-Reihe bekommen Dieter Bohlen, die Sendung DSDS, Scientology und auf S. 196 ein ehemaliger Verteidigungsminister auf gewohnt schnoddrige Art und Weise ihr Fett weg ... unterhaltsam, lakonisch und witzig.« ekz-Informationsdienst

»Einfach herrlich.« lovelybooks.de


© 2012 Grafit Verlag GmbH