Grappa und die acht Todsünden

Gabriella Wollenhaupt
Kriminalroman
kt., 221 Seiten
EUR 8.50, E-Book EUR 7.99
ISBN 978-3-89425-267-0
Erscheinungsdatum: 06/2002

Grappa trifft auf ihren Richter ...

Sieben Leichen und sieben Todsünden, ein schwarzer Kater und eine quietschblonde Frau, zwei attraktive Männer und mittendrin Maria Grappa, Reporterin beim Bierstädter Tageblatt. Die rothaarige Journalistin begibt sich auf die Suche nach einem religiösen Fanatiker, doch dann holt sie ihre Vergangenheit ein: Sie selbst hat die achte Todsünde begangen …

»Grandios dieser Krimi, grandios die dargestellten Personen. Grappa sticht wieder einmal ganz besonders hervor. Sie kann sich sogar mit ihrem frisch von einem der Ermordeten adoptierten Kater unterhalten. Spitze!« Emsdettener Volkszeitung

»Spannende, flott und spritzig geschriebene Krimiunterhaltung …« ekz-Informationsdienst


© 2012 Grafit Verlag GmbH