Eifel-Filz

Jacques Berndorf
Kriminalroman
kt., 252 Seiten
EUR 9.99, E-Book EUR 8.99
ISBN 978-3-89425-048-5
Erscheinungsdatum: 05/1995

Doppelmord auf dem Golfplatz

Ein junges Pärchen wird auf Bahn sechzehn eines Golfplatzes tot aufgefunden. Waren sie Opfer eines Eifersuchtsdramas, wie die Mordkommission vermutet? - Siggi Baumeister stößt bei seinen Recherchen in der Eifler High Society auf einen Filz ungeheuren Ausmaßes.

Nominiert für den ›Friedrich-Glauser-Preis‹.

»Am Anfang steht genregemäß ein Mord; ein doppelter gar, mit viel krimineller Energie auf dem Golfplatz ausgeführt. Dann hetzt der Autor sein ›private eye‹, den schnoddrigen Journalisten Siggi Baumeister, auf Tätersuche durch Städte und Dörfer der Eifel. Der Provinz-Reporter steht einem Philip Marlowe in nichts nach - wie dieser kommt Baumeister weder heldenhaft noch unversehrt aus der Geschichte heraus. Mit milder Ironie macht er sich über das Privateste der einfachen und komplizierteren Eingeborenen her, über ihr Liebes- und Geldleben.« DIE WOCHE

»›Eifel-Filz‹ hat alles, was einen Krimi erst schön macht: Tempo und Witz, Lokalkolorit und ordentlichen Klatsch.« Der Tagesspiegel


© 2012 Grafit Verlag GmbH