Die Verschwundenen

Marko Kilpi
Kriminalroman
kt., 335 Seiten
EUR 9.99
ISBN 978-3-89425-568-8
Erscheinungsdatum: 04/2013

Ein packender Roman über absurde Ruhmsucht und
die Auswirkungen schwelender Gewalt


Olli Repo, einst hoch dotierter Werbespezialist und nun Ausbildungsbetreuer junger Polizeianwärter, bekommt es mit einer Welle brutaler Gewaltdelikte zu tun. Doch es fällt ihm schwer, sich auf diese Geschehnisse zu konzentrieren, weil ihn ein anderes Problem beschäftigt: Sein Schützling Heikki entpuppt sich bei Einsätzen selbst als äußerst gewaltbereit.
Zu allem Überfluss sitzt Olli auch noch eine Journalistin im Nacken, die eine besondere Vorliebe für grausame Verbrechen hat und deren reißerische Berichterstattung nicht folgenlos bleibt. Für einen kurzen Augenblick des Ruhms scheint keine Tat zu schrecklich zu sein – kann Olli das Schlimmste verhindern?

Nominiert für die höchste literarische Auszeichnung Finnlands, den ›Finlandia-Preis‹!

»Packend, tiefsinnig und unglaublich aktuell.« Finnland-Magazin

»So packend, dass man den 335-Seiten-Schmöker nicht mehr aus der Hand legen mag.« Stadtspiegel Herten

»Ein nachdenklicher, lesenswerter Krimi.« ekz-Bibliotheksservice

»War schon der erste Roman des Autors bestes ›Lesefutter‹, so hat Marko Kilpi mit diesem zweiten Titel eindrucksvoll unterstrichen, dass man mit ihm rechnen und ihn umgehend und vermutlich auch künftig auf die Liste der Besten setzen sollte.« www.schwedenkrimi.de


© 2012 Grafit Verlag GmbH