Die Abdreher

Thomas Schweres
Kriminalroman
kt., 283 Seiten
EUR 11.00, E-Book EUR 9.99
ISBN 978-3-89425-473-5
Erscheinungsdatum: 03/2016

Vier geköpfte Männer – und eine Geschichte von Liebe und Verrat

Ob Mafia, Neonazis oder IS-Terroristen – im Ruhrgebiet ist ein Kampf um lukrative Geldquellen entbrannt. Dumm nur, wenn die Interessen kollidieren, dann gibt es schnell Tote.
Kommissar Georg Schüppe will dem Treiben Einhalt gebieten und benutzt den Reporter Tom Balzack als Köder. Der ahnt davon nichts, steht aber plötzlich auf der Abschussliste aller …

Der Kommissar und der Reporter: gnadenlos gut!


»Angesichts der Aktualität der – natürlich rein fiktiven! – Ereignisse in diesem Krimi bleibt einem das Lachen mehr als einmal im Hals stecken, dennoch gelingt es Thomas Schweres, die Leichtigkeit seiner Erzählweise beizubehalten. Sehr gelungen!« Eva Hüppen, www.leser-welt.de

»Aktuelles Thema, gründlich recherchiert, spannend geschrieben und fesselnd bis zum Ende. Ein echter Schweres.« Michael Schulte, Westfälische Nachrichten

»Aktuelle nationale und internationale Probleme – schnörkellos und in knappenSätzen erzählt.« Anna-Lena Siebert, Ruhr Nachrichten

»Die Charaktere werden sensibel dargestellt und mit einer Prise trockenem Humor wird die düstere und bedrückende Thematik aufgelockert. Eine spannende Auseinandersetzung mit der Realität. Der Krimi zeigt, dass dies durchaus möglich ist.« Lisa Lemken, ars-tremonia.de

Trailer zum Buch


© 2012 Grafit Verlag GmbH