Ackermann tanzt

Leenders/Bay/Leenders
Kriminalroman
kt., 219 Seiten
EUR 8.99, E-Book EUR 7.99
ISBN 978-3-89425-225-0
Erscheinungsdatum: 05/1999

Merkwürdige Ordnungshüter und explosive Scheunenfeste

Diebstähle werden gemeldet, bevor sie begangen worden sind, und eine Ordnertruppe, die keiner engagiert hat, sorgt auf Volksfesten dafür, dass alles friedlich bleibt. Dann wird ein jugendlicher Einbrecher tot am Tatort gefunden. Norbert van Appeldorn muss gemeinsam mit Jupp Ackermann ermitteln. Und der hat eine eigene Art vorzugehen: Er geht tanzen …

»›Ackermann tanzt‹ ist ein Buch über Scheunenfeste, die oft schon nicht mehr in Scheunen, sondern in Zelten gefeiert werden. Und es ist ein Buch über die Sprach- und Orientierungslosigkeit der Kids. Ausgezeichnet, wie das ›Trio Criminale‹ die Jugendlichen diese Sprachlosigkeit ausdrücken lässt.« NRZ

»Ein tolles Ding, was die Drei wieder aufs Papier gebracht haben. Mit Ackermann tanzen – ich bin dabei!« Mendener Anzeiger

»Dem Trio Leenders/Bay/Leenders ist mit ›Ackermann tanzt‹ ein Krimi aus dem Alltagsleben der Beamten geglückt, wie man ihn nicht alle Tage liest.« Bergsträßer Anzeiger


© 2012 Grafit Verlag GmbH