Die Toten von Cork

Gerlinde Michel
Kriminalroman
kt., ca. 224 Seiten
EUR 13.00, E-Book EUR 9.99
ISBN 978-3-89425-790-3
Erscheinungsdatum: 08/2022

Grünes Idyll und schreckliche Verbrechen.

Kriminalkommissar Markus Felchlin macht samt Familie und Freunden Urlaub in Skibbereen im Süden Irlands. Doch dort sind sie offensichtlich nicht willkommen: Jemand versucht, sie mit allen Mitteln aus ihrem Ferienhaus zu ekeln – sie sehen sich massivem Vandalismus ausgesetzt, es hagelt Drohungen und Hassbotschaften.
Dann taucht die zehnjährige, verwahrlost wirkende Deirdre bei ihnen auf, die niemand zu vermissen scheint. Markus findet heraus, dass das Kind mit seiner Mutter im Konvent Children of the Blessed Heart lebt. Die Vorkommnisse, die er dort heimlich beobachtet, versetzen seinen Ermittlerinstinkt in Alarmbereitschaft. Doch die Abgründe, die sich dann vor ihm auftun, übertreffen seine schlimmsten Erwartungen und erschüttern sein Weltbild bis in die Grundfesten …

Ein Roman wie ein Erdbeben: subtil, fundiert, authentisch.


© 2012 Grafit in der
Emons Verlag GmbH