Grappa und der Sonnenkönig

Gabriella Wollenhaupt
Kriminalroman
kt., ca. 224 Seiten
EUR 11.00, E-Book EUR 9.99
ISBN 978-3-89425-593-0
Erscheinungsdatum: 05/2019

Es lebe der König, der König tritt ab

Die MeToo-Debatte erreicht Bierstadt: Kurz vor Beginn der Festspiele ›Summer-Pott‹ erhebt Schauspielerin Liane Licht schwere Vorwürfe gegen den Intendanten. Adalbert Engels soll regelmäßig sexuelle Dienstleistungen erpresst haben. Der leugnet selbstverständlich. Doch als sich Liane Licht das Leben nimmt, ist für Polizeireporterin Maria Grappa das Maß voll und sie setzt alles daran, der Öffentlichkeit das wahre Gesicht des sich selbst als ›Sonnenkönig‹ bezeichnenden Maestros zu zeigen.
Inmitten von Silikonpuppen erfüllt sich dessen Schicksal …

»Grappa ist eine Bank, ihr fiktives Bierstadt ist überall …« Thomas Friedrich, Ultimo – Bielefelds Stadtillustrierte über ›Grappa in der Schlangengrube‹


© 2012 Grafit Verlag GmbH