Hyänengesang

Rainer Wittkamp
Kriminalroman
kt., ca. 256 Seiten
EUR 11.00, E-Book EUR 9.99
ISBN 978-3-89425-486-5
Erscheinungsdatum: 04/2017

Ein Lebensabschnitt endet, einer beginnt –
aber nicht alle überleben die Veränderung

Einst ein gefeierter Schlagerstar mit einem Millionenvermögen, jetzt Alleinunterhalter in Privatinsolvenz: Roman Weiden hat harte Jahre hinter sich. Doch sobald der Restschuldbefreiung stattgegeben wird, will er wieder groß durchstarten … Der Traum zerplatzt.
Maximilian Hollweg war früher in der High Society zu Hause, bis ihn ein unbekannter Autofahrer zum Krüppel machte. Nun hat er eine behindertengerechte Penthousewohnung, einen persönlichen Assistenten und dreht in der Investmentwelt ein großes Rad. Allerdings lassen ihn seine Träume schlecht schlafen.
Kommissar Martin Nettelbeck ist glücklich: Ein fünfwöchiger Urlaub in Westafrika steht bevor. Ein totes Callgirl, ein omanischer Militärattaché und eine Bombe im Rollstuhl lassen auch seinen Traum zerplatzen.

»Das ist das Unterhaltsamste, was sich derzeit in der Abteilung ›deutscher Krimi‹ finden lässt.« Elmar Krekeler, Die literarische Welt


© 2012 Grafit Verlag GmbH