Christiane Bogenstahl

Christiane Bogenstahl wurde Weihnachten 1973 in Bochum-Wattenscheid geboren, wo sie  - entgegen allem Spott - auch jetzt noch gerne lebt. Trotz abgeschlossenen Studiums der Geisteswissenschaften (Deutsch und Pädagogik) an der Uni Bochum hat sie einen ›ordentlichen‹ Beruf gelernt. Sie verdingt sich als EDV-Projektleiterin und lebt auch privat nach dem Motto ›Reboot tut gut‹. Um dem Alltag zu entfliehen, probiert sie gern Neues aus. Waveboardfahren, Radiobauen, Fallschirmspringen, im Urwald zelten und jetzt … Geschichten schreiben.

Lieferbare Bücher: Außerdem Kurzgeschichten in:


© 2012 Grafit Verlag GmbH